Multizentrische Datenbank DKTK-RadPlanBioPlatform Gliom und Rektumkarzinom zur Analyse strahlenbiologischer/radioonkologischer Prognoseparameter

Bei der Strahlentherapie werden Patienten in Abhängigkeit von den Eigenschaften ihres Tumors mit unterschiedlichen Bestrahlungsstrategien behandelt (verschiedene Strahlendosen, Bestrahlungstechniken, Kombinationstherapien usw.) und sprechen unterschiedlich auf die Behandlung an. Dabei wird der Tumor vor und nach der Behandlung genau untersucht, z.B. durch bildgebende Verfahren und Tumorbiopsien. Die Dokumentation der Behandlungsparameter und des Therapieerfolgs, erhoben nach aktuellen Datenschutzbestimmungen, ist von großem Wert, um Strahlentherapien zu verbessern. Die hierfür erforderlichen Daten sind aber sehr komplex und werden von den verschiedenen Kliniken meist unterschiedlich erhoben. Um zu validen Ergebnissen zu kommen, müssen die Analysen aber die Daten mehrerer Kliniken berücksichtigen (sogenannte multizentrische Studien).

Ziel dieser Initiative ist es daher, eine DKTK-weite Forschungsinfrastruktur, die RadPlanBio Plattform, aufzubauen und für erste wissenschaftliche Untersuchungen zu nutzen. Zunächst werden die Ergebnisse bereits abgeschlossener Strahlentherapien aller DKTK Standorte bei Hirn- und Rektumtumoren in einer standardisierten und standortübergreifenden Datenbank erfasst. Damit wird es Wissenschaftlern ermöglicht, durch genaue Analyse der Behandlungsmethoden und Therapieerfolge sowie biologischer, technischer und bildgebender Parameter Patientengruppen zu identifizieren, die möglicherweise auf bestimmte Therapien besonders gut oder besonders schlecht ansprechen. Darüber hinaus werden konkrete Fragestellungen formuliert, die in multizentrischen randomisierten klinischen Studien beantwortet werden. Dabei sollen unter anderem Moleküle in Tumorbiopsien und Tumorveränderungen in bildgebenden Verfahren identifiziert werden, die einen späteren Therapieerfolg vorhersagen können. Dies bildet die Grundlage für spätere weitere Studien zur Individualisierung der Therapie.

Koordination

Wir setzen Cookies ein, um unsere Website nutzerfreundlicher zu gestalten. Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung.

Ok