From 07.02.2019 to 07.02.2019

Starts at 10:00 until 18:00

2. Essener Translationales Onkologie Symposium

Venue: Medizinisches Forschungszentrum, DKTK-Standort Universitätsklinikum Essen, Hufelandstr. 55, 45147 Essen
Speaker: several
Organizer:
Language: English
Registration necessary: yes



Am 07. Februar  2019 findet  das 2. Essener ‚Translational Oncology Symposium’  von 10 - 18 Uhr im MFZ statt. Wir möchten mit Ihnen an den Erfolg des letzten Jahres anknüpfen mit über 100 Besuchern, 20 Präsentationen und 80 Postern!
 
Ziel des Symposiums ist es fakultätsübergreifend die aktuellen Aktivitäten im Bereich der Translationalen Onkologie am Standort darzustellen, umso die Voraussetzungen für eine optimale Vernetzung der Arbeitsgruppen des DKTK, WTZ und ZMBs zu schaffen. 
 
Wir möchten Sie herzlich einladen, diese Plattformen zu nutzen, um Ihre Projekte im Bereich der Krebsforschung vorzustellen und so dieses Symposiums aktiv mitzugestalten. Daher möchten wir Sie bitten, dass Sie und/oder an der translationalen Krebsforschung interessierte Ärzte/innen und Wissenschaftler/innen aus Ihrem Bereich ein Abstract einreichen und uns am 07. Februar 2019 besuchen.

Die Abstracts können bis zum 30. November 2018 per email bei Frau Sabine Kaul eingereicht werden. Bitte nutzen Sie diese Vorlage.
 
Wir bitten um namentliche REGISTRIERUNG unter s.kaul(at)dkfz.de bis zum 11. Januar unter dem Stichwort „Teilnahme ETOS 2019 xxx Ihr Namexxx“.
 
Vielen Dank für Ihr Mitwirken,
Prof. M. Schuler, die DKTK Arbeitsgruppen und Sabine Kaul